• de
  • en
  • fr
  • es
  • Prominente Unterstützung für krebskranke Kinder

    Mit „Knöpfe gegen Krebs“ engagiert sich Knopf & Knopf International seit Jahren erfolgreich für die Deutsche Kinderkrebshilfe. Den Anstoß zu diesem Projekt gab Artur Unger und Andreas Dünkel die Krebserkrankung einer Auszubildenden im Jahr 1996. Die Idee dahinter: Prominente schicken einen Knopf an uns, für den wir im Gegenzug 25 Euro an die Deutsche Kinderkrebshilfe spenden.

    Bis heute haben sich über 300 bekannte Persönlichkeiten wie Thomas Gottschalk oder Claudia Schiffer an „Knöpfe gegen Krebs“ beteiligt. Zusätzliche Veranstaltungen, wie z. B. die Knopf und Knopf Oldtimer Classic Ralley, brachten weitere Spenden ein.

    Insgesamt kamen so bereits 175.000 Euro für die Deutsche Kinderkrebshilfe zusammen. Ein tolles Ergebnis, das uns dazu anspornt, noch mehr Geld für den guten Zweck zu sammeln.

    Wenn Sie sich selbst ein Bild vom Erfolg unserer Aktion machen wollen, besuchen Sie uns. Die Prominenten-Knöpfe kann man im Knopf & Knopf-Museum, Museumsgässle 1, 88447 Warthausen, in einer permanenten Sonderausstellung bewundern.